Trainingszeiten allgemein

Liebe Sportschützen,

 

heute erhaltet ihr Informationen zu unserem Trainingsbetrieb.

 

Die Anfragen an den Gesamtvorstand nach Anpassung der Trainingszeiten wurde diskutiert und eine Lösung gefunden.

 

Samstag

Ab sofort können wir an den Samstagen auf dem Luftdruck-, Kurzwaffen- und Langwaffenstand von 10:30 bis 13:30 trainieren. Unsere Freunde von der Schützengilde Wandsbek haben sich bereit erklärt, uns samstags eine weitere 100m Bahn zu überlassen. Das bedeutet, dass uns ab sofort in den geraden Kalenderwochen samstags zwei 100m-Bahnen zur Verfügung stehen. Basti und ich geben unser Bestes die aktuell zwei defekten 100m Bahnen wieder zu reparieren. Die bisherige Regelung, dass wir die von den Mietern nicht genutzten Bahnen nutzen können, bleibt erhalten.

 

Somit können wir ohne zusätzliche Lärmemission das Großkaliberschießen aufrechterhalten und sogar weitere Zeit zur Verfügung stellen.

 

In diesem Zusammenhang möchte ich nochmal aufrufen die Trainings durch die Übernahme von Aufsichten zu unterstützen. Das sollte in enger Absprache mit den Verantwortlichen und rechtzeitig vor den Trainingseinheiten erfolgen. Wer bei Trainings unterstützen möchte und darf, sagt es z.B. Heinz, Helmut oder mir.

 

Weiterhin sind die Schützenausweise vom NDSB angekommen. Bitte sprecht uns zu den Trainingszeiten an.

 

Trainingszeiten diese Woche:

 

 

 

Allzeit gut Schuss

Euer Schießwart Kai

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.