Jugendsport

Schießsport fördert die Konzentration und die Ausdauer. Darum ist dieser “etwas andere” Sport vor allem für Schüler genau richtig. Beim Training wird den Jugendlichen mit viel Freude der richtige Umgang mit unseren Sportgeräten näher gebracht.

Bei uns können Kinder bereits im Alter von 8 Jahren den Sport kennenlernen und mit dem Lichtpunktgewehr trainieren. Ab einem Alter von 12 Jahren sind Sie dann auch berechtigt, mit der Einverständniserklärung der Eltern, mit einer Luftpistole oder einem Luftgewehr auf einer Distanz von 10m zu schießen. Eine Distanz von 10m hört sich zunächst einfach an – ist es aber nicht:
Mit der Luftpistole muss eine Scheibe mit einem Durchmesser von 6cm getroffen werden.  Beim Luftgewehr-Schießen ist die Scheibe sogar noch kleiner, dort beträgt diese nur 3cm!

Mit dem vollendeten 16. Lebensjahrs dürfen die Jungschützen dann auch unter Aufsicht mit einem Kleinkalibergewehr oder der Kleinkaliberpistole schießen. Dafür können wir entsprechende Vereinswaffen zu Verfügung stellen.

Wir trainieren das ganze Jahr über immer Montags ab 18:00 Uhr an unserem Luftgewehrstand.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit für Jugendliche bis zum 22. Lebensjahr 43€ und bis zum 25. Lebensjahr 50€.

Ansprechpartner

Sascha Müller zum Hagen