Kreismeister – KK 100

Torsten Frehe hat  auf der Kreismeisterschaft in Klein Wesenberg mit einem knappen Vorsprung seinen Kreismeistertitel in der Disziplin KK 100 verteidigt.

Er hatte sein Vorjahresergebnis um 3,3 Ringe gesteigert, aber auch die Mitkonkurreten wurden besser.

Er lag mit 307,6 Ringen nur 0,2 Ringe vor dem 2. Platziertem und 0,6 Ringe vor dem 3. Platziertem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.